1
2
3
4
5
6
7

Gemeinschaftsprojekt "Sicheres Flüchtlingsheim" - Sprachmittlern wird DANK ausgesprochen

08.09.2017

Die Initiatoren des Gemeinschaftsprojektes "Sicheres Flüchtlingsheim" dankten in der Landstube des Landkreises Dahme-Spreewald, den Sprachmittlern für ihre wichtige Übersetzungsarbeit in den Gemeinschaftsunterkünften des Landkreises Dahme-Spreewald.

Wir sagen DANKE!

Mit dem Gemeinschaftsprojekt "Sicheres Flüchtlingsheim" wurden wir im letzten Jahr mit dem Förderpreis "Helfende Hand" in Gold vom Bundesinnenminister Thomas de Maizière in der Kategorie "Innovative Konzepte" ausgezeichnet.

Den Akteuren der verschiedenen Hilfsorganisationen wurde schnell klar, das Sie ohne eine sprachliche Unterstützung oft an Ihre Grenzen gekommen wären.

Daher wurde es Zeit einmal DANKE zu sagen !

Unserer Einladung folgten Herr Parviz Koorosh, Herr Matthias von Polenz und Herr Werner Krauße. 

Als besonderen Gast durften wir den Landrat des Landkreises Dahme-Spreewald Herrn Stefan Loge begrüßen. 

In einer lockeren Gesprächsrunde wurde von der Johanniter Unfallhilfe, der Polizei Dahme-Spreewald und dem Kreisfeuerwehrverband Dahme-Spreewald e.V. ein kurzes Resümee über die absolvierten Veranstaltungen gehalten. 

Gruppenfoto mit den Sprachmittlern
Gruppenfoto mit den Sprachmittlern
1

Newsletter

E-Mail:*

Vorname:*

Nachname:*

Geschlecht:*
  männlich    weiblich

Diese Seite teilen: