Gedenkstättenfahrt Berlin-Hohenschönhausen

Die Jugendlichen sollen bei der Veranstaltung einen Einblick in die Schattenseiten der Geschichte der Deutschen Demokratischen Republik bekommen. Es sollen Information über die Tätigkeit der Staatssicherheit, über Widerstandsbewegungen und Opposition in der DDR sowie über Aspekte des politischen Systems der DDR und die Folgen für Regimegegner vermittelt werden.

Ort

Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen Stasi-Museum Berlin (ASTAK e.V.)

Veranstalter
KJF LDS

Termine
Sa, 22.08.2020, 07:00 Uhr - 18:00 Uhr

Führung durch die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen werden von ehemaligen politischen Gefangenen und Historikerinnen/Historikern durchgeführt.

Mehr zur Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen unter folgendem Link:


Unterlagen

Diese Seite teilen: