1
2
3
4

Neuer Fachbereichsleiter Wettbewerbe berufen

03.02.2016

Kreisjugendfeuerwehrwart Christian Liebe hat den 36-jährigen Kameraden Steffen Liebner von der Feuerwehr Zeuthen Löschzug Zeuthen die Berufungsurkunde zum Fachbereichsleiter Wettbewerbe der Kreisjugendfeuerwehr Dahme-Spreewald überreicht. Steffen Liebner tritt die Nachfolge von Detlef Borch an.

Der Wechsel erfolgt, da Detlef Borch nun etwas kürzer treten möchte und macht gleichzeitig für einen Jüngeren den Weg frei. Wir danken Detlef Borch für seine hervorragende ehrenamtliche Arbeit im Bereich der Wettbewerbe und wir hoffen, dass er trotzdem dem Fachbereich weiterhin mit Rat und Tat zur Seite steht. Wir verlieren einen zuverlässigen Fachbereichsleiter, denn die Vorbereitungen und Durchführungen der jeweiligen Wettbewerbe waren immer bestens, auch die Planzahlen zum Finanzplan passten am Ende eines jeden Jahres, so Christian Liebe.

Steffen Liebner trat am 01.09.1988 in die Feuerwehr Zeuthen ein, seit 29.06.1995 gehört er der Einsatzabteilung an und ist seit 2008 aktiver Bewerter auf Kreis-, Landes- und Bundesebene im Traditionellen Feuerwehrwettbewerb und seit 2006 bei Jugendfeuerwehrwettbewerben tätig. Des Weiteren ist er seit mehreren Jahren im Fachbereich Wettbewerbe der Landesjugendfeuerwehr Brandenburg als Vertreter des Landkreises Dahme-Spreewald tätig.

Kreisjugendfeuerwehrwart Christian Liebe (links) beruft Steffen Liebner zum neuen Fachbereichsleiter Wettbewerbe
Kreisjugendfeuerwehrwart Christian Liebe (links) beruft Steffen Liebner zum neuen Fachbereichsleiter Wettbewerbe

Diese Seite teilen: