Erstes WEBINAR der KJF LDS in Vorbereitung

26.03.2020

Absofort können sich die Jugendfeuerwehrwarte, Leiter der Kinderfeuerwehren oder Helfer und Betreuer aus den jeweiligen Kinder- und Jugendfeuerwehren des Landkreises Dahme-Spreewald zum ersten WEBINAR zum Thema Fördermöglichkeiten anmelden.

WEBINAR Fördermittel

Das Corona-Virus hat unseren Alltag fest im Griff und auch unser Jugendfeuerwehr-Leben. Ein Umstand, den wir so noch nicht kennen und welcher auch hoffentlich bald wieder hinter uns liegen wird.

Leider musste die Kreisjugendfeuerwehr Dahme-Spreewald bereits mehrere Veranstaltungen abgesagen und keiner kann vorhersehen wie lange das noch so weitergeht. Doch es gibt ein Leben nach der Krise – und die Kinder- und Jugendfeuerwehren des Landkreises wollen vorbereitet sein. Somit geht die Kreisjugendfeuerwehrleitung neue Wege und macht sich die digitale Welt wie große und kleine Konzerne zu nutzen!

Am 06. April 2020 um 18:30 Uhr findet das erste Webinar in der Geschichte der Kreisjugendfeuerwehr Dahme-Spreewald statt. Das Thema wird "Fördermöglichkeiten in der Jugendfeuerwehr" sein, was ursprünglich als Workshop mit zwei Terminen an zwei verschiedenen Orten im Landkreis geplant  war.

Während des Webinars mit dem Geschäftsführer des Kreisfeuerwehrverbandes Dahme-Spreewald e. V. Mathias Liebe könnt ihr natürlich eure Fragen gleich stellen und erhaltet eine Antwort. Also nutzt die neue Möglichkeit der Bildung und meldet euch hier gleich an: HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG !!!

"Wenn diese Möglichkeit gut angenommen wird und das Feedback am Ende für sich spricht, werden wir sicherlich noch mehr solcher Webinare zu anderen Themen für unsere Führungskräfte in den Kinder- und Jugendfeuerwehren anbieten", so der stellvertretende Kreisjugendfeuerwehrwart Markus Szolkovy.

Diese Seite teilen: